Kinder- und Jugendhilfe 2020 – Politik • Recht • Praxis

files/bilder/Kaestchen fuer VA-Termine/JA-Leitung.PNG files/bilder/Kaestchen fuer VA-Termine/Sonstiges_interdisziplinaer.PNG DIJuF-ZweiJahrestagung und Mitgliederversammlung

Wo steht die Kinder- und Jugendhilfe 2020? Wie ist der Stand der SGB VIII-Reform, wie viel Modernisierung bringt sie tatsächlich? Kommt die Inklusion voran?
Neben Fachvorträgen werden in Arbeitsgruppen aktuelle Praxisentwicklungen vom Datenschutz über Berichterstattung und Finanzierungsfragen bis zu Hilfekonzepten für „Systemsprenger“ diskutiert. Am zweiten Tag werden in den Talkrunden mit interdisziplinären Gästen ua Schnittstellen zur Kinder- und Jugendhilfe (Medizin, Behindertenhilfe) sowie die Entwicklung des Kindeswohlgefährdungsbegriffs in der aktuellen Rechtsprechung und deren Auswirkung auf die Praxis beleuchtet.

Am ersten Abend der DIJuF-ZweiJahrestagung findet die Mitgliederversammlung statt.

 

 Veranstalter

Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht eV (DIJuF)
Poststr. 17, 69115 Heidelberg
www.dijuf.de

 Termin/Ort

5. – 6.11.2020 in Fulda
Donnerstag, 10.30 Uhr, bis Freitag, 15.00 Uhr

 Tagungsstätte

ParkHotel Kolpinghaus Fulda,
Goethestr. 13, 36043 Fulda
Tel.: 06 61/ 86 50-0, www.parkhotel-fulda.de

Genaue Informationen zum Übernachtungsort erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung.

 Kosten

Tagungsbeitrag 235 EUR (für Nicht-Mitglieder 305 EUR)

Karte zur Abendveranstaltung 25 EUR*

Übernachtung und Verpflegung 215 EUR* (bei Anreise am Vortag 298 EUR*)

Verpflegungspauschale ohne Übernachtung (inkl. Mittagstisch, Kaffeepausen und Getränkeversorgung) 132 EUR*

*(inkl. USt)

 Anmeldung

Zur Online-Anmeldung

Anmeldeschluss: 5.10.2020

Gesonderte Anmeldung zur Mitgliederversammlung für Mitglieder, die nicht an der Tagung teilnehmen.
Inhalte zur Tagesordnung folgen in Kürze.

 Kontakt

veranstaltungen@dijuf.de

 Weitere
 Informationen

Programm (zum Ausdrucken)
Wegbeschreibung