Live-Online-Seminar: Datenschutz im Kinderschutz - Spezialprobleme und Fallwerkstatt

files/bilder/Kaestchen fuer VA-Termine/03_ASD.PNG für Fachkräfte der Sozialen Dienste

Das Aufbauseminar ist inhaltlich auf die Tätigkeit von Fachkräften des Allgemeinen Sozialen Diensts (ASD) im Bereich Kinderschutz ausgerichtet und baut auf das Live-Online-Basisseminar „Datenschutz im Kinderschutz – Überblick über die Grundlagen des Datenschutzrechts im Kinderschutz“ auf. In einer Fallwerkstatt soll das juristische Wissen – unter Berücksichtigung sozialpädagogischer Fachlichkeit – angewandt werden. Darüber hinaus sollen angemessene Lösungsstrategien praxisnah für exemplarische Fälle entwickelt und diskutiert werden.

Die Teilnahme an dem Live-Online-Aufbauseminar zu Spezialproblemen und Fallwerkstatt ist auch ohne vorherige Teilnahme an dem Live-Online-Basisseminar zu den Grundlagen des Datenschutzrechts im Kinderschutz möglich, sofern Grundkenntnisse im Datenschutzrecht vorhanden sind.

Schwerpunkte sind ua:

• Umgang mit Informationen im Kinderschutzfall

• Kooperation und Datenschutz im Kinderschutz


Fragestellungen und Fallkonstellationen können unter veranstaltungen@dijuf.de vorab beim DIJuF eingereicht werden.

 

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme am Live-Online-Seminar:
Endgerät (PC, Laptop, Smartphone) mit Audio Ein- und Ausgang oder Headset, technische Zulassung und Download der Webanwendung Zoom (Firewall).

 

 Referent

Sarah Ehlers/Stephanie Götte, DIJuF, Heidelberg

 Termin

25.3.2021

8.30 Uhr Beitritt in das Zoom-Meeting möglich
8.45 Uhr technische Einführung in Zoom
9.00 - 10.30 Uhr, 11.00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 15.00 Uhr

 Kosten

Teilnahmebeitrag 145 EUR (für Nicht-Mitglieder 189 EUR)

 Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.

Schreiben Sie uns, wenn Sie über neue Termine zu diesem und/oder weiteren Themen informiert werden möchten: veranstaltungen@dijuf.de

 Kontakt

Stefanie Marz, marz@dijuf.de

Weitere Informationen

Ausschreibung (zum Ausdrucken)