Informationsvideos zum KJSG

Überblick über die wesentlichen Änderungen in fünf Teilen

Das Gesetz zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen (Kinder- und Jugendstärkungsgesetz – KJSG) ist verabschiedet und bringt eine Fülle von Neuerungen für die Arbeit der Jugendämter. Mit einer Reihe von Informationsvideos stellen wir Ihnen die wesentlichen Inhalte der SGB VIII-Reform in fünf Teilen vor und geben eine erste Orientierung zu den Änderungen im jeweiligen Bereich. Die Videos sind für Mitglieder des DIJuF kostenfrei abrufbar.

Video 1: Überblick KJSG
              Katharina Lohse/Dr. Janna Beckmann, DIJuF, Heidelberg

Video 2: Bessere Kooperation im Kinderschutz
              Katharina Lohse, DIJuF, Heidelberg

Video 3: Stärkung der Rechte bei außerfamiliärer Unterbringung
              Vanessa Brackmann, DIJuF, Heidelberg

Video 4: Junge Volljährige und Careleaver*innen
              Susanne Achterfeld, LL.M., DIJuF, Heidelberg

Video 5: Auf dem Weg zur Großen Lösung
              Sarah Ehlers/David Seltmann, DIJuF, Heidelberg

Nach der Anmeldung für das von Ihnen gewählte Video bekommen Sie einen Link zum Abruf. Es besteht in diesem Format keine Möglichkeit, Fragen direkt an den*die Referent*in zu stellen. Unsere Mitglieder können rechtliche Fragen, die das KJSG in der Praxis der Kinder- und Jugendhilfe aufwirft, an rechtsberatung@dijuf.de richten.

 

Technische Voraussetzungen für den Abruf der Videos:
Endgerät (PC, Laptop, Smartphone) mit Audio Ausgang, technische Zulassung und Download der Webanwendung Zoom (Firewall).

 Kosten

Kostenfrei für DIJuF-Mitglieder (für Nicht-Mitglieder 45 EUR pro Video)

 Anmeldung

Nach der Anmeldung erhalten Sie den Link in einer gesonderten E-Mail innerhalb von einem Werktag zugesandt.

zur Online-Anmeldung Video 1: Überblick KJSG

zur Online-Anmeldung Video 2: Bessere Kooperation im Kinderschutz

zur Online-Anmeldung Video 3: Stärkung der Rechte bei außerfamiliärer Unterbringung

zur Online-Anmeldung Video 4: Junge Volljährige und Careleaver*innen

zur Online-Anmeldung Video 5: Auf dem Weg zur Großen Lösung

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die ergänzende Datenschutzerklärung für die Verwendung von Zoom zur Kenntnis genommen haben.

 Kontakt

veranstaltungen@dijuf.de

Bei Fragen zum technischen Abruf der Vidoes wenden Sie sich bitte an Milad Bisso (bisso@dijuf.de oder 06221 9818-39).

 Weitere
 Informationen

Ausschreibung (zum ausdrucken)