Regionaltagung Nord
für den Bereich Beistandschaft

An der Regionaltagung Nord werden am ersten Tag aktuelle Inhalte zum Kindesunterhalt sowie zum Wechselmodell behandelt. Neben der Wissensvermittlung wird eine Fallwerkstatt durchgeführt, bei der schwierige Fälle zum Unterhaltsrecht in Kleingruppen bearbeitet werden. Um Tipps und Tricks zur Vermeidung von negativen Kostenentscheidungen in Unterhalts- und Abstammungsverfahren geht es am zweiten Tag: Neben streitigen Endentscheidungen können Verfahren auch durch Anerkenntnis- und Säumnisbeschluss, aber auch durch Antragsrücknahme, Vergleich oder Erledigungserklärung(en) enden. In welcher Situation ist welche „Exit-Strategie“ sinnvoll? Welche Kostenfolge ergibt sich daraus und wie kann ich mich ggf. dagegen wehren? Am dritten Veranstaltungstag geht es um die Beratung und Unterstützung von Volljährigen bei der Geltendmachung von Unterhalt.

27.4.2020    Kindesunterhalt und Wechselmodell
                      Dr. Alexander Witt, OLG Hamburg

28.4.2020    Tipps und Tricks zur Vermeidung von negativen Kostenentscheidungen in Unterhalts- und Abstammungsverfahren
                      Dr. Klaus Seubert, RiAG Eschwege

29.4.2020    Volljährigenunterhalt
                      Andreas Brilla, DirAG Sinsheim

Praxisfälle sind wie immer willkommen und können bis zum 3.4.2020 eingereicht werden.

 

 Veranstalter

Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht eV (DIJuF), Heidelberg,
in Kooperation mit dem Amt für Familie, Hamburg

 Termin/Ort

27. – 29.4.2020 in Hamburg
Montag, 9.00 Uhr, bis Mittwoch, 13.00 Uhr

 Tagungsstätte

Sozialpädagogisches Fortbildungszentrum Hamburg (SPFZ),
Südring 38 b,
22303 Hamburg-Winterhude (am Stadtpark),
www.hamburg.de/spfz/kontakt/

 Kosten

Tagungsbeitrag 200 EUR (für Nicht-Mitglieder 260 EUR)

Verpflegungspauschale für Mittagessen/Pausen 115 EUR*

*(inkl. USt)

Bis zum 30.3.2020 ist ein Kontingent an EZ unter dem Stichwort „DIJuF2020“ im „Hotel am Stadtpark“, Flüggestr. 6, 22303 Hamburg, Telefon 040/27840-0, abrufbar.

 Anmeldung

Abgesagt aufgrund der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus

 Kontakt

Milad Bisso, bisso@dijuf.de

 Weitere
 Informationen

Ausschreibung (zum Ausdrucken)
Zeitplan
Wegbeschreibung