Live-Online-Seminar: Digitale Arbeitsorganisation im Jugendamt

files/bilder/Kaestchen fuer VA-Termine/02_UVG.PNG  für Leitungskräfte und Expert*innen in den Jugendämtern

Die sogenannte Remote – Führung aus der Ferne heraus, stellt die Jugendhilfe vor neue Herausforderungen. Das Live-Online-Seminar richtet sich an Jugendamtsleitungen und hat zum Ziel Lösungswege für die aktuelle Aufrechterhaltung der Dienste mittels der verschiedenen Tele- und Home-Office Modelle vorzustellen und zu diskutieren.

Inhaltliche Schwerpunkte des Live-Online-Seminars sind:

• Digitale Zusammenarbeit im Jugendamt gestalten

• Digital führen und geführt werden

• Soziale Nähe herstellen auch über räumliche Distanz

• Ergebnisorientierung und Kontrolle

• Dokumentationserfordernisse erkennen und effektiv umsetzen

 

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme an dem Live-Online-Seminar:
Endgerät (PC, Laptop, Smartphone) mit Audio Ein- und Ausgang oder Headset,
technische Zulassung und Download der Webanwendung Zoom (Firewall).

 

 Referentin

Stefanie Ulrich, Volljuristin, Constitutional Coaching

 Termin

4.6.2020, Donnerstag, 10.30 - 12.00 Uhr

Das Live-Online-Seminar beginnt um 10.15 Uhr mit Erläuterungen zu zusätzlichen Anwendungsmöglichkeiten von Zoom, die ab 10.30 Uhr im Live-Online-Seminar genutzt werden.
Sie können bereits um 10.00 Uhr dem Zoom-Meeting beitreten, um Ihre Technik einzurichten.

 Kosten

Teilnahmebeitrag 75 EUR (für Nicht-Mitglieder 98 EUR)

 Anmeldung

Die Anmeldefrist für dieses Live-Online-Seminar ist abgelaufen.

 Kontakt

Stefanie Marz, marz@dijuf.de